Peter Mischa Marxbauer, IT-, Internet- und Sicherheit

Der KMU, Handel, Handwerk und Freiberuf mit der DIGITALISIERUNG behilfich ist. Kaufmann, DIGI-Coach

4 – Das richtige Produkt

Warum Du nur mit System-Vertrieb erfolgreich sein kannst?

Im letzten Artikel – Folge den Trends!

Allerwelts-Produkte

Siehe in einem der letzten Kapitel, mit einem Allerwelts-Produkt hast Du einen gewaltigen Konkurrenten, Amazon. Das muss man mögen, sich solchen Gewalten auszusetzen. Mir würde das nicht liegen, aber mache ruhig, was Du willst. Ein ungleicher Kampf, den Du nicht gewinnen kannst. Solche Versuche werden Dich ruinieren.

Das gilt für alle Allerwelts-Produkte ohne Ausnahme. Irgendein Shop hat darauf schon eine hohe Relevanz bei Google, das heißt, Du hast einen oder gar mehrere schwere Gegner. Das ist wie wenn Du ungeübt gegen einen der Klitschko Brüder in den Ring steigen würdest – Selbstmord.

Exklusiv?

Mit dem richtigen Produkt könnte alles anders sein. Am besten mit exklusiven Vertriebsrechten. Na ja, Deine Wünsche sind zumindest klar, wenn auch sehr optimistisch. Das wird nur gelingen, wenn die Nische entsprechend schmal ist und Du in der Nische schon ein anerkannter Xpert bist. Es wird nur sehr selten gelingen.

Irgendwie müssen wir eine Dimension erweitern, damit das mit der Exklusivität klappt. Wie würde es Dir gefallen, wenn ich ein Produkt für Dich habe, das nur exklusiv bei einigen Vertriebs-Teams wie meinem Team "Beauty & Youth – ForYou" zu haben ist. Ein Anti-Aging Produkt, das derzeit die halbe Welt aus den Angeln hebt, das Dir die Leute aus den Händen reißen. Darunter solltest Du es gar nicht versuchen. 

Das richtige System

Das kriegst Du leider auch nicht im Alleingang gebacken. Das ist auch gar nicht notwendig. Klar, es gibt Menschen, die müssen alles selbst besitzen, können es aber regelmäßig nicht bezahlen. Dann wird eine schlechte Lösung bevorzugt, weil man die bezahlen kann. Merkst Du, wie manche Leitgedanken an sich gute Ansätze pervertieren und ad absurdum führen.

Du solltest Dir an gewöhnen, das Hirn einzuschalten und auf Fachleute zu hören, bevor Du Deinen Leitgedanken folgst. Die sind in der Regel nicht so toll, egal wie toll Du sonst bist. Siehe auch:

  • Wenn Du viel Geld verdienen willst, musst Du viel arbeiten – das Gegenteil ist der Fall
  • Suche Arbeit – wie blöd kann man eigentlich sein?
  • Was machst Du, wenn die 24 Stunden voll sind mit Arbeit?

Ich weiß, viele Arbeitgeber widersprechen jetzt heftig, pro Forma. Sie wissen es eh besser.

Unser Geschäftspartner, die Company mit der wir Struktur-Vertrieb betreiben, übt das schon seit Jahren und ist in mehr als 130 Ländern erfolgreich. Das aufzubauen ist schon eine Hercules-Aufgabe, ich dachte Du willst Geld verdienen, nicht Vertriebs-Zeugs bauen?

Erfolgreich sein ist besser als Recht haben

Wenn ich Dir hier die beiden einzigen Systeme vorstelle, für die es sich lohnt zu denken, sein Geschäft darauf aufzubauen, dann wirst Du vermutlich staunen, wenn Du erkennst, wie vielfältig die Verzahnungen von Tätigkeit, Produkt und Vertriebs-System ist. Diese Systeme sind nachgewiesen erfolgreich und es springen eine Menge Millionäre da draußen herum, die es mit genau den Systemen geschafft haben.

Diesen Weg empfehle ich, weil damit der Erfolg schon sicher ist. Natürlich könntest Du auch selbst ein System erfinden, ob es aber etwas wird, das weißt Du erst ein halbes Leben später. Viel zu spät, wie ich finde, wenn Du weißt, dass Du mit einem fertigen, erfolgreichen System in 5 bis 10 Jahren ausgesorgt hast.

Im vorigen Kapitel war es das Franchising, das unmittelbar zum Erfolg führt. Im letzten Kapitel schauen wir uns genau an, wie die Königsklasse funktioniert, Netzwerk Marketing, ein System, bei dem alle Megatrends enthalten sind, mit einem Produkt, das die Menschen sofort haben wollen.

Warum Du nur mit System-Vertrieb erfolgreich sein kannst?

Im letzten Artikel – Folge den Trends!